Sommerkleider 2012 Lena Hoschek, Blumenprints

Sommerkleider 2012 Lena Hoschek

Feminine Sommerkleider

Diesmal ging Lena Hoschek mit ihren Inspirationen für ihre Sommerkleider 2012 in Richtung Bella Italia der Sechziger Jahre. Die Taillen sind teilweise etwas tiefer gerutscht, die Hüfte umspielen Volants und Schleifen. Dazu kommen maritime Elemente und unbeschwerter Mustermix.

Geht es nach Lena Hoschek, sind Sommerkleider 2012 ein Mix aus Pin-up, Kitsch und der kleidsamen Mode der Sechziger Jahre. Das Moderne daran sind die gesetzten Kontraste wie Streifendetails und Mustermix. Boyfriend-Look adé, Jeans dürfen getrost aus dem Kleiderschrank verbannt werden. Frau darf sich ruhig etwas schicker anziehen und muss übrigens nicht immer cool sein.

Als Ausdruck der Weiblichkeit sind Sommerkleider unschlagbar, zudem sind sie – wenn es wirklich heiß ist, wesentlich luftiger als Hosen. Continue reading »

Mit ihrer Sommerkollektion 2012 kehrt Daniella Issa Helayel zu den Wurzeln von Issa zurück – nach Rio de Janeiro – mit einer Samba-inspirierten Kollektion femininer Sommerkleider in tropischen Farben, graphischen Mustern, zierlichen Prints und raffinierten Drapierungen. Die anschmiegsamen Sommerkleider aus Seide erweisen sich als vielseitige Begleiter, sowohl tagsüber als auch als Abengarderobe. Issa Sommerkleider 2012 sind wie immer zwanglos, mit klaren Linien. Lange Abendkleider und Kaftans erinnern an die magnetische Energie des Karneval in Rio, an Samba Girls und Bossa Nova.

Issa London - langes Sommerkleid bunt

Issa London

Issa London, langes Sommerkleid, bunt

Issa London

Seidenkleid Wickel-Optik

Issa London

Seidenkleid Wickeloptik

Issa London

Sommerkleider 2012: Das Glücksgefühl der perfekten Welle ist die Idee hinter Issa. Der Name des Labels ist zugleich der Freudenschrei der brasilianischen Surfer, wenn sie auf einer perfekten Welle reiten und pures Glück verspüren: “Issa!”So soll es auch sein beim Tragen der Sommerkleider von Issa London: Bequemlichkeit und Glamour schließen dabei einander nicht aus. Continue reading »

Sommerkleider 2012 sind bequem und machen gute Laune und – Sommerkleider 2012 sind zwar kurz, aber nicht knapp. Wem umhüllte Beine lieber sind, greift zu den romantischen Maxikleidern. Bei heißen Temperaturen mag man nichts Enganliegendes. Optimal für Sommerkleider sind feine und luftdurchlässige Naturfasern mit Flatterschnitt. Dazu passen Römersandalen, Slingbacks, Flip-Flops oder Blockfarben-Ballerinas.

Nudefarbiges Sommerkleid von Antipodium

Sommerkleider 2012 - Antipodium

Seidenkleid bedruckt - Peter Jensen

Sommerkleider 2012 zeigen Bein, lieben florale Prints, Blockfarben und freche Muster – Kleider mit Humor. Vorsicht bei den extremen Looks wie Knallbunt, denn hier müssen die Accessoires gut aufeinander abgestimmt sein. Am besten trägt man dazu Basistöne wie Ecrú, Nude oder Beige. Wer den Hippies-Stil mag, kann auf den Ethno-Look zurückgreifen – getragen mit Schlapphut, Flip-Flops und Retro Sonnenbrille ist Urlaubsstimmung vorprogrammiert. Fotos © Asos.com

Continue reading »

flip*flop® ist eine eingetragene Marke der Bernd Hummel Holding GmbH und hat seit 1997 der altbekannten Zehenriemensandale einen Namen gegeben. flip-flops, Sandalen, Peeptoes und Taschen 2012 zeigen sich dieses Jahr intensiv farbig. Strandmode 2012: Sommerkleider, Tuniken und leichte Bikinis spiegeln Reise-Impressionen aus Nepal wider – The Sunbeam Collection.

flip flops grau

flip-flops original, grau

Canvas-Tasche mit Lederdetails

Canvas-Bag dunkelblau

Turtle Dress flip*flop®

Sommerkleid flip*flop®

 

Continue reading »

Hauptsache bunt lautet die Devise in diesem Sommer!
Egal ob geblümt, gestreift, einfarbig oder mit Muster, es muss auf jeden Fall Farbe im Spiel sein.

killah-rainbow-maxikleid-mit-bunten-streifen

Strandkleid gestreift von Killah ca. 70 Euro

nuemph-vibe-kleid-in-schwarz-blau-weiss

Sommerkleid von Nümph ca. 60 Euro

miss-sixty-alizee-minikleid-mit-abstraktem-floralem-print-in-gruen-weiss

Sommerkleid von Miss Sixty ca. 90 Euro


Continue reading »

Angesagt sind unifarbene oder Ton-in-Ton eng anliegende Stretch- und Bondagekleider genauso wie weit wallende Sommerkleider im Blumenprint, feminine Kleider mit durch Stoffraffungen betonter Hüfte, ärmellose Etuikleider, Sommerkleider im Bandeau-Schnitt oder mit Spaghetti-Trägern in den verschiedensten Materialien. Ganz oben auf der Favoriten-Skala der Designer für den Sommer 2011 stehen halbtransparente Sommerkleider mit Blumenmuster sowie Kombis, bei denen sich Punkte und Streifen im Mustermix begegnen. Edle Sommerkleider in Schwarz mit peppigen Accessoires sind auch 2011 wieder mit dabei.

Vila Aprilla Kleid sand/shell (auch in desert blue) ca € 45,- gesehen online bei Kolibrishop.com

Sommerkleid von Vila

Fornarina Lou Kleid navy ca. € 80,- gesehen online bei Kolibrishop.com

Sommerkleid von Fornarina

Just Female Taste Kleid snow print ca. € 90,- gesehen online bei Kolibrishop.com

Sommerkleid von Just Female

Hortensia Kleid schwarz, ca. € 90,- gesehen online bei Kolibrishop.com

Sommerkleid von Killah

Continue reading »

Moschino Cheap & Chic ist neben Love Moschino die etwas preiswertere Modelinie des Labels Moschino, das 1983 von Franco Moschino gegründet wurde. Chefdesignerin Rosella Jardini präsentiert ihre halbjährlichen Kreationen regelmäßig auf der Milan Fashion Week. Dabei schafft sie immer wieder den Spagat zwischen ihrem eigenen weicheren, ernsthafteren Modestil und der Weiterführung des Labels im Sinne der Kreationen von Firmengründer Franco Moschino, der es liebte, Modetrends humorvoll zu überzeichnen.

Schwarz/weiß gestreiftes Kleid von Moschino C & C, gesehen online bei Stylebop.com

Moschino C & C Kleid ca. € 525,-

beiges Safari Kleid mit Gürtel von Moschino C & C, gesehen online bei Stylebop.com

Moschino C & C Kleid ca. € 335,-

Weißes Kleid in A-Linie von Moschino C & C, gesehen online bei Stylebop.com

Moschino C & C Kleid ca. € 430,-

Strickkleid marineblau mit goldenen Knöpfen von Moschino C & C, gesehen online bei Stylebop.com

Moschino C & C Kleid ca. € 420,-

Continue reading »

Blumenpapa - Bring Herzen zum Blühen