Fashion News: Da wurden Augen gemacht, als Wolfgang Joop eines seiner Models bei der FASHION WEEK PARIS anläßlich der Präsentation der Frühjahrs- und Sommerkollektion 2010 seines Labels Wunderkind unter dem Motto “Hurt and Heal”  in fashionablen Stützstrümpfen über den Catwalk schickte!

Auch Modemacher Wolfgang Joop kommt in die Jahre (heute wurde er 65) und dürfte in seinem bisherigen Leben schon das eine oder andere mal an seine körperlichen Grenzen gestoßen sein.

Jedenfalls hat er sich in den Kopf gesetzt, SANITÄTSDESIGN gesellschaftsfähig zu machen, und das ist ihm gelungen. Im Oktober 09 in Berlin präsentierte er seine erste Kollektion echter Kompressions-strümpfe, die er für die bayrische Gesundheitsbekleidungfirma MEDI entworfen hat. Die Socken und halterlosen Strümpfe aus der mJ-1 Kollektion – die laut Hersteller für eine bessere Blutzirkulation sorgen und die Sauerstoffversorgung im Körper steigern sollen – haben nun endlich gesellschaftsfähiges Design. Perioden der Schwanger-schaft und Beinbeschwerden können nun more fashionable ertragen werden und das sollte den Aufpreis wert sein.

Stützstrümpfe von Wolfgang Joop online kaufen: Conleys.de (In der Suche Medi mJ-1 eingeben)

Alle Anwärter auf fashionable Gesundheitsschuhe müssen sich allerdings noch bis Mitte Januar gedulden. Hier schon mal eine kleine Vorschau: http://www.exklusiv-muenchen.de/mode/wunderkind




Blumenpapa - Bring Herzen zum Blühen