Hana Havelková ist bekannt für ihre Abendroben und Hochzeitskleider. In ihrem Studio offeriert die Designerin limitierte Kollektionen und Couture Kleider sowie handgemachte Accessoires, die jede Kollektion begleiten.

myCentrope Fashion Show: Hana Havelková

MyCentrope lässt anlässlich der Vienna Fashion Night am 15. Juni 2011 in der Wiener Innenstadt sowohl hochkarätige Designer als auch Jungdesigner aus Tschechien, Ungarn und der Slowakei die Kollektionen der kommenden Saison präsentieren.

Die Prager Designerin Hana Havelková, die myCentrope für die Vienna Fashion Week gewinnen konnte, ist Gewinnerin des Mode Designer Cup, Frankfurt, und Designerin des berühmten weißen Abendkleides, in dem Tatana Kucharova 2006 den Miss World Titel gewann.

Das Label Hana Havelková und ihr Fashion Studio in der Prager Altstadt gibt es seit 1991. Gefeiert in der Heimat traten ihre Kollektionen den Siegeszug in die Welt an: Paris Luxury Trade Show, New York Fashion Week event at Platform 2, Haag, Exhibitions-Imprints of Prague Architecture – Paris, Berlin, Moskau, Wien und Brüssel. Seit 1998 steht das Label auch für Skoda Präsentationen in Frankfurt, Leipzig, Hamburg, Paris und Prag. Die Design-Sprache ist puristisch-nobel, gepaart mit einem stilsicheren Gefühl für die weiblich-elegante Linie. Die Schnitte sind auf das Wesentliche reduziert und raffiniert im Detail. Hana Havelková ist bekannt für ihre Abendroben und Hochzeitskleider. In ihrem Studio offeriert die Designerin limitierte Kollektionen und Couture Kleider sowie handgemachte Accessoires, die jede Kollektion begleiten.

Die Design-Sprache ist puristisch-nobel, gepaart mit einem stilsicheren Gefühl für die weiblich-elegante Linie. Die Schnitte sind auf das Wesentliche reduziert und raffiniert im Detail.

myCentrope Fashion Show: Hana Havelková

Die Design-Sprache ist puristisch-nobel, gepaart mit einem stilsicheren Gefühl für die weiblich-elegante Linie. Die Schnitte sind auf das Wesentliche reduziert und raffiniert im Detail.

myCentrope Fashion Show: Hana Havelková

Die Design-Sprache ist puristisch-nobel, gepaart mit einem stilsicheren Gefühl für die weiblich-elegante Linie. Die Schnitte sind auf das Wesentliche reduziert und raffiniert im Detail.

myCentrope Fashion Show: Hana Havelková

Die Design-Sprache ist puristisch-nobel, gepaart mit einem stilsicheren Gefühl für die weiblich-elegante Linie. Die Schnitte sind auf das Wesentliche reduziert und raffiniert im Detail.

myCentrope Fashion Show: Hana Havelková

Neben Hana Havelková konnte myCentrope noch die Designerinnen Barbara Léber, Márta Makány und Cecilia Reök aus Budapest, Zuzana Veselá, Tatiana Kovarikova aus Prag, Lenka Sršňová aus Bratislava, Andrea Martiny aus Trencin und Izabela Komjáti aus Košice für die Teilnahme an der mycentrope Fashion Show im Rahmen der Vienna Fashion Night gewinnen.

Die Design-Sprache ist puristisch-nobel, gepaart mit einem stilsicheren Gefühl für die weiblich-elegante Linie. Die Schnitte sind auf das Wesentliche reduziert und raffiniert im Detail.

myCentrope Fashion Show: Hana Havelková

Vienna Fashion Night Programm:

Am 15. Juni 2011 in der Wiener Innenstadt,
Ecke Graben/Kohlmarkt
Presse- und VIP-Empfang: 18.30 Uhr,
Meinl am Graben
Shops Open: 19 – 22 Uhr
MyCentrope Fashion Show: 19.30 Uhr
Fashion Show mit Jil Sander, Liska, Diesel: 22 Uhr
After Show Party in Yoshi’s Corner: 23 Uhr
Unterstützt wird ein UNICEF-Projekt.

Erstmals hat nun auch Wien eine Nacht der Mode: Shopping nach Ladenschluss mit verführerischen Rabatten, limitierten It-Teilen aktueller Kollektionen, Fashion Shows, Verleihung der Designer of the year – Awards an Thomas Kirch-grabner und das Haus Jil Sander, Champagner und After Show Party.
fotocredit: Hana Havelková
www.havelkova.com



Blumenpapa - Bring Herzen zum Blühen