Twenty8twelve  (mytheresa.com)

Blaues Baumwollkleid (100 % BW) mit Biesen und angeknöpftem Taillenband, durchgehender Knopfleiste, kragenlosem Rundhalsausschnitt und lockerem Rockteil.

Hier gezeigt mit Marc by Marc Jacobs Armreif in gelb und grau, Marc by Marc Jacobs Tasche sowie K. Jacques St. Tropez Sandalen.

Der Tragekomfort reiner Baumwolle ist an richtig heißen Tagen durch kein anderes Material zu ersetzen. Der pfiffige Schnitt dieses Sommerkleides in einer der aktuellen Sommerfarben macht es zum echten Hingucker und wird Ihnen sicherlich auch in der nächsten Saison noch Freude machen.

Francis  (mytheresa.com)

Blaues Baumwoll-Seidenkleid (70 % BW, 30 % Seide) im Retro-Look mit roten Paspeln, Rückenausschnitt und überkreuzlaufenden Trägern, weitem Rundhalsausschnitt mit leichten Falten und Knopfdetails an den Trägern, Taillengürtel zum Binden, Nahtreißverschluss im Rückenteil sowie länger geschnittenem Innenfutter.

Hier gezeigt mit Marc by Marc Jacobs Tasche und K. Jacques St. Tropez Sandalen.

Dieses Sommerkleid besticht durch die edle Farbkombination, seine Details und nicht zuletzt durch seine umwerfend freche Rückenansicht.

Marc by Marc Jacobs (mytheresa.com)

Cremefarbenes in sich gemustertes Seidenkleid (100 % Seide, Futter: 100% Polyester) mit schmalen verstellbaren Trägern, aufgesetztem Taillenband und Bundfaltendetails, breit angesetztem plissiertem Saumabschluss, klassisch femininer Silhouette sowie einem seitlichem verdeckten Reißverschluss.

Hier gezeigt mit Miu Miu Tasche, Marc by Marc Jacobs Kette und Miu Miu Sandalen.
Dieser Klassiker sollte in keinem Kleiderschrank fehlen: universell einsetzbar und vielseitig zu kombinieren.

Velvet “Salina Batik Kleid” (mytheresa.com)

Kurzes Baumwoll-Stretchkleid (100 % Baumwolle)
mit Batik-Muster, gerafftem Dekolleté mit Zierdetail,
breiten Trägern mit elastischem Armausschnitt
sowie komplettem Innenfutter.

Hier gezeigt mit Marc by Marc Jacobs Loafers und Tasche.

Das weiche Jerseykleid liegt voll im Trend und lässt sich auch im Herbst noch gut mit einem grauen oder schwarzen Blazer kombinieren.

Diane von Furstenberg “Tabalah Tunic Dress”, (mytheresa.com)

Gemustertes Tunika-Kleid im Ethno-Stil mit breiten Bordüren,
weit geschnittenen Ärmeln, klassischem Ausschnitt
mit Kugelknöpfen sowie dunklem Seidenfutter.

Hier gezeigt mit Jimmy Choo Tasche, Lanvin Sandalen und Halskette.

Ein Stück Fernweh in edler Verarbeitung, inspiriert von der Kleidung und vom Flair fremder Völker.

Torn “Nina Streifen Stretchkleid”, (mytheresa.com)

Kurzes Stretchkleid mit Spaghettiträgern, unterschiedlich angesetzten Streifen und diversen Teilungsnähten, bustierartig geschnittenem Oberteil sowie verstürztem Innenfutter.
Hier gezeigt mit Marc by Marc Jacobs Tasche und Ballerinas.

Attraktiver Look: dieses Sommerkleid trägt sich wie eine zweite Haut und schmiegt sich jeder Bewegung des Körpers an.

> Hier geht’s zu aktuellen Kleidern bei mytheresa.com



Blumenpapa - Bring Herzen zum Blühen