Damenmode mit Chakrensymbolen von Rebekka Ruétz

Fashion Show rebekka ruétz im Casino Innsbruck

Nach einem erfolgreichen Saison-auftakt auf der „ATMOSPHÈRE’S“-Messe im Rahmen der Prêt-à-porter-Paris lud Designerin Rebekka Ruétz mit ihrem gleichlautenden Label nun in ihre Tiroler Heimat und präsentierte im Casino Innsbruck eine außer-gewöhnliche Damenmode Herbst-Winter-Kollektion 2011/12.

Die extravagante Fashion Show war ein Pflichttermin für alle, die modisch up to date sein wollen, denn Rebekka Ruétz beeindruckte bereits in Paris anspruchsvolle Modekenner mit ihrer ungewöhnlichen Philosophie, ihren ergreifenden Darstellungen und ihren gelungenen, handgearbeiteten Kreationen.


Für diesen besonderen Abend verwandelten sich die Räume des Casinos Innsbruck in ein geheimnisvolles Reich der Sinne: Besondere Düfte und eigens für die Show komponierte Musik entführten die Gäste dorthin, wo das Modelabel zu Hause ist:  in der Welt des Besonderen, im Reich der Mystik. Rebekka Ruétz ließ einen Schauspieler aus ihrer für die Kollektion geschriebenen Geschichte rezitieren und präsentierte im Rahmen der künstlerischen Inszenierung rund dreißig Outfits, die ab Herbst 2011 im ausgewählten Handel verfügbar sein werden.

„Wahre Schönheit kommt von innen“:

Damenmode mit Chakrensymbolen von Rebekka Ruétz

rebekka ruétz

Damenmode rebekka ruétz H/W 2011/12

Damenmode H/W 2011/12

Kleid von rebekka ruétz

Damenmode H/W 2011/12

Damenmode mit Chakrensymbolen von Rebekka Ruétz

rebekka ruétz

Damenmode mit Chakrensymbolen von rebekka ruétz

rebekka ruétz

Damenmode mit Chakrensymbolen von rebekka ruétz

Damenmode H/W 2011/12

Auf der Innenseite der Designer Damenmode verbirgt sich ein vorerst unsichtbares Juwel: die gezielt platzierten Chakren-Flockdrucke sollen die Energiezentren (Sanskrit: Chakren) der Trägerin positiv stimulieren.
Beim Event im Casino Innsbruck konnten neugierige Damen dieses Juwel ent-decken und mit der Designerin persönlich über ihre außergewöhnliche Mode-philosophie sprechen.

Anlässlich des Damentag-Packages zu 29 Euro erhielten die Casino-Gäste außerdem nebst Eintritt zur Fashion Show ein Spielkapital in der Höhe von 25 Euro. Ein weiteres Highlight war die Teilnahme an der Schlussverlosung für eine viertägige New York Reise mit Sex and the City–Tour, Galadinner im berühmten Kaufhaus Saks Fifth Avenue inklusive Modenschau und persönlichem Shoppingguide.

Um 23.00 Uhr wurde die glückliche Gewinnerin von Ehrengast Bahar Kizil gezogen und bekam von Casino Direktor Kurt Steger ihr Gewinnticket überreicht. Carina Mauthner, die Marketing & Sales Mangerin des Casino Innsbruck, führte die Gäste mit ihrer Tiroler Art sympathisch durch den Abend.

Zu den prominenten Gästen zählten Bahar Kizil aus der ehemaligen Girl-Band Monrose, Promi-Stylisit Samuel Sohebi, Model und Starlet Davorka Tovilo, Make-up Artist Michael Jansen, Operndiva Eva Lind und Kordula Stöckel, Gewinnerin der Model-WG Österreich 2009, die an diesem Abend auch bei der Show mitlief.

Das Modelabel rebekka ruétz sprengt mit seinen Kreationen die Grenze der Oberflächlichkeit und ist mit seiner Herbst/Winter 2011 Kollektion nunmehr beim Kapitel II “Die Märtyrerin” ihrer Geschichte mit dem Titel „Die vier Ringe der Offenbarung” angelangt.

Mehr als Glanz und Glamour: „Hörst du nicht den Tod das Leben rufen?“ Dieser ausdrucksstarke Leitspruch inspirierte rebekka ruétz zu ca. 30 außergewöhnlichen Damenmode Outfits, die mit ihren hochwertigen Materialien, klassischen Farben und Schnitten die Individualität und den Charakter der Trägerin stilvoll unterstreichen.
Die in Handarbeit hergestellten Kleider, Mäntel, Blusen, Röcke und Schals aus Spitze, Bio-Baumwolle, Bio-Strick, Wolle und Loden schmeicheln der weiblichen Silhouette. Raffinierte Details aus Pelz, Stick, Perlmutt und verschiedene Bänder veredeln die Outfits. Die Schnitte in A-, H-, und X-Form mit hoher Taille bieten für jede Frau die richtige Passform. Hochwertige Spitze schafft Volumen zum Wohlfühlen.

Die Farbpalette der Herbst-Winter-Kollektion 2011/12 reicht vom wunderschönen Ätherblau, Kobalt- und Nachtblau, über warme, schokobraune Nuancen und modischem Karo, bis hin zu edlem Cremeweiß und elegantem Champagner.

Alle Kreationen sind im ausgewählten Handel und ab August 2011 im rebekka ruétz Online-Shop erhältlich. www.rebekkaruetz.com

rebekka ruétz
mobil +43 676 841625300
mail: presse@rebekkaruetz.com

Stadtgespräch
Anja Kaltenbach
tel.: +49 89 614 657 128
mail: ak@agenturstadtgespraech.de

Blumenpapa - Bring Herzen zum Blühen