Die Zeiten der hochadeligen Königshäuser sind wohl endgültig vorbei. Heute hat jeder die Chance, Prinzessin zu werden. Prinzessinnen werden aus bürgerlichen Kreisen auserwählt und die Erfahrung zeigt, die Mädels sind robust und bewähren sich: dito Prinzessinnen-Kleider für alle.
Das dunkelblaue Kleid für 450,- Euro aus der Kollektion des Labels Issa London, das Kate Middleton anläßlich der Verkündung ihrer Verlobung mit Prinz William trug, konnte jedermann online nachkaufen, was auch viele taten – das Kleid war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.
Doch ehrlich – wer möchte schon im gleichen Kleid wie die angehende Prinzessin ‘rumlaufen? Ähnliche Kleider von Issa gibt es online bei mytheresa.com.

Grünes drapiertes Kleid aus Seidenjersey mit tiefem V-Ausschnitt, Dreiviertelärmeln, kleinem Haken vorne sowie seitlichem Nahtreißverschluss. Gesehen online by mytheresa.com, ca. € 530,-Issa: Dunkelgraues schimmerndes Seidenjersey-Kleid mit Wasserfall-Ausschnitt, Dreiviertelärmeln, drapiertem Rockteil sowie Taillengürtel zum Binden. Gesehen online bei mytheresa.com., ca. € 430,-Issa: Tomatenrotes drapiertes Kleid aus Seidenjersey mit tiefem V-Ausschnitt, kurzen Ärmeln sowie seitlichem Nahtreißverschluss. Gesehen online bei mytheresa.com, ca. € 570,- Issa: Schwarzes Kleid mit dekorativer Drapierung an der Taille, kurzen Ärmeln mit Schulterpolstern, offener Kantenverarbeitung am Rundhalsausschnitt sowie sichtbarem Reißverschluss hinten. Gesehen online bei mytheresa.com, ca € 380,-Issa: Tintenblaues Seiden-Jerseykleid mit V-Ausschnitt, Fledermausärmeln, Bindegürtel in der Taille, angerüschtem Unterteil, seitlichen Eingriffstaschen sowie Reißverschluss in der Seitennaht. Gesehen online bei mytheresa.com, ca. € 400.-



Designerin Daniella Helayel war bereits 2001 ihrer Zeit voraus. Sie hatte eine ganz bestimmte Vorstellung von einem Kleid, das sie einfach überall tragen konnte, ein Kleid, in dem sie elegant aussah und in dem sie sich trotzdem frei bewegen konnte. Keine Kollektion wurde ihrem Anspruch gerecht, also schneiderte Daniella ihr perfektes Kleid selbst. So entstand ihr erstes Design, das den Grundstein für das Modelabel Issa London legen sollte.
Die erste Kollektion der Brasilianerin wurde 2001 in ihrer Heimat im Modehaus Daslu verkauft. Maria Luisa in Paris und Barneys in New York vertrieben ihre zweite Kollektion. Heute leitet Daniella Helayel das internationale Modelabel Issa mit Sitz in London. Der Name des Labels ist zugleich der Freudenschrei der brasilianischen Surfer, wenn sie auf einer perfekten Welle reiten und pures Glück verspüren: “Issa!”
Pures Glück ist es auch, das frau durchströmt, die eines der Kleider von Issa trägt: Bequemlichkeit und Glamour schließen dabei einander nicht aus und die klassischen Farben und Muster –  vorwiegend auf Seiden-Jersey – machen die Kleider zu Lieblingsteilen. In Kleidern von Issa fühlt sich einfach jede Frau wohl.Tipp: das angesagte Darunter sind Body Shapes!

Blumenpapa - Bring Herzen zum Blühen