Von Hutmodellen über Jungmädchenkleidung zur  Haute Couture: Jeanne Lanvin war eine der ersten Großen der französischen Designer-Liga, die in der legendären Rue du Faubourg Saint-Honoré in Paris ein komplettes Haute-Couture-Haus für Damenmode, Herrenmode, Kinderbekleidung und Parfums etablierte – das war im Jahr 1926.

Lanvin Cocktailkleid, grauLanvin Cocktailkleid, grauHeute ist Alber Elbaz als Designer für die Kollektionen des Labels Lanvin zuständig. Der gebürtige Marokkaner gewann 2005 den hochrangigen „CFDA International Designer of the Year Award“ und wurde 2007  vom Time Magazin zu einem der 100 einflussreichsten Menschen der Welt ernannt. Vor Lanvin war Elbaz tätig für Guy Laroche, Yves Saint-Laurent und Krizia.

Modetrends: die Winterkollektion 2010 von Alber Elbaz für Lanvin verkörpert mit ihren drapierten Schnitten ganz besonders den femininen Look französischer Eleganz und Raffinesse:
Das hellgraue Cocktailkleid aus Wolljersey in gerader Silhouette mit Drapierungen, breitem Carmenausschnitt, seitlichen Rüschen, offenkantiger Verarbeitung sowie verdecktem Reißverschluss mit verstellbarer Schlitzhöhe (ca. € 1.150,-) wird hier gezeigt mit Lanvin Kette, Booties und Tasche, online zu beziehen über mytheresa.com.

Lanvin, Jerseykleid, schwarzLanvin, Jerseykleid, schwarzEbenso tragbar und feminin ist das schwarze Jerseykleid mit drapiertem Seidentop, offener Kantenverarbeitung, sichtbarem elastischem Band in der Taille, offen verarbeitetem Reißverschluss auf der Schulter sowie Chiffonbesatz am Saum, ca. € 570,-.
Gezeigt mit Lanvin Tasche, Ballerinas und French Curve Strumpfhose bei mytheresa.com.

Die Geschichte des Haute-Couture-Hauses Lanvin war von Beginn an eng verknüpft mit der Produktion von edlen Düften:
Arpège, Rumeur, Jeanne Lanvin und – der Duft 2010 – ‘Marry me!’ Die jüngste Duftkreation knüpft an die großen Erfolge des Hauses an und verspricht, ebenso beliebt wie seine Vorgänger zu werden: Tunesische Bitterorange, Jasmin, Pfirsich, Magnolia, Rose und Amber vermischen sich zu einer Leidenschaft der ersten Tage, dem Versprechen einer ‘Love Story’ – ein romantischer und weicher Duft aus dem Hause Lanvin!

Lanvin, rotes Abendkleid, langLanvin, rotes Abendkleid, langFür den großen Auftritt gedacht ist das Seiden Abendkleid in ‘Feu’ mit angeschnittener Schleppe und drapierten Schleifendetails im Rückenteil, Bustier mit leichter Raffung und sehr schmalen Trägern, Faltendetails und Ripsband in Taillenhöhe, offener Kantenverarbeitung sowie paspeliertem Reißverschluss im Rückenteil, ca. € 2850,- bei mytheresa.com. Hier gezeigt mit Jimmy Choo Cluch und Sandalen.

Kaum zu glauben, aber wahr: Lanvin-Chefdesigner Alber Elbaz ist aktuell der neue Gastdesigner für H&M. Die Kollektion, die er zusammen mit dem Herrenmodedesigner Lucas Ossendrijver entworfen hat, wird ab dem 23. November (bzw. wohl nur an diesem Tag, da sie wahrscheinlich wieder nach wenigen Stunden ausverkauft sein wird) weltweit in 200 H&M-Geschäften erhältlich sein. Mit Spannung darf daher auch der 2. November erwartet werden, an dem die Kollektion mittels eines eigens produzierten Films der Öffentlichkeit vorgestellt werden wird. HIER ist er.



Blumenpapa - Bring Herzen zum Blühen