Damenmode mit Chakrensymbolen von Rebekka Ruétz

Fashion Show rebekka ruétz im Casino Innsbruck

Nach einem erfolgreichen Saison-auftakt auf der „ATMOSPHÈRE’S“-Messe im Rahmen der Prêt-à-porter-Paris lud Designerin Rebekka Ruétz mit ihrem gleichlautenden Label nun in ihre Tiroler Heimat und präsentierte im Casino Innsbruck eine außer-gewöhnliche Damenmode Herbst-Winter-Kollektion 2011/12.

Die extravagante Fashion Show war ein Pflichttermin für alle, die modisch up to date sein wollen, denn Rebekka Ruétz beeindruckte bereits in Paris anspruchsvolle Modekenner mit ihrer ungewöhnlichen Philosophie, ihren ergreifenden Darstellungen und ihren gelungenen, handgearbeiteten Kreationen.

Continue reading »

Rebekka Ruétz in eigener Kreation

Designerin Rebekka Ruétz

Ausgestattet mit der nötigen Portion Humor, selbstbestimmt und zielorientiert wirkt die österreichische Designerin Rebekka Ruétz im asymmetrisch geschnittenen weißen Baumwollkleid aus ihrer Pre-Kollektion Frühling/Sommer 2011. Das möchte man am liebsten auch gleich haben.
Mit ihrer zartgliedrigen Erscheinung könnte sie den Eindruck der Zerbrechlichkeit erwecken, wären da nicht der zwar einfühlsame aber doch feste Blick ihrer blauen Augen und ihre klare Sprache mit tirolerischem Akzent, die erkennen lassen, dass sie ganz genau weiß, wer sie ist, was sie kann und was sie will. Im Gespräch entfaltet sich ihr tiefgründiges und vielschichtiges Temperament. Rebekka Ruétz möchte der Sehnsucht nach dem Ursprünglichen, dem Wunsch nach reinem Mensch-Sein und dem Traum von Vollkommenheit  in ihrem Modedesign gerecht werden. Bewusst zu leben, wertvolle Traditionen aufleben zu lassen und Jahrtausende altes Wissen zu nutzen, das ist das Fundament ihres außergewöhnlichen Labels.

Continue reading »

Blumenpapa - Bring Herzen zum Blühen